VICTAS
myTischtennis.de

JOOLA-Rangliste aktualisiert: Q-TTR-Werte jetzt online!

Für den Großteil der Tischtennisspieler sind die Hallen in Deutschland seit mehr als einem halben Jahr geschlossen. Dennoch haben natürlich auch in dieser Zeit Spiele stattgefunden. Mit der Überarbeitung des Inaktivitätsabzugs haben sich zudem Änderungen bei den TTR-Werten ergeben, die nun nach der Q-TTR-Berechnung im Mai deutlich werden. Seit heute sind die aktualisierten Q-TTR-Werte in der JOOLA-Rangliste im myTischtennis-Community-Bereich abrufbar!


Europe Cup: Mühlhausen im Halbfinale

Nach dem 3:1-Auftaktsieg gegen Asisa Borges Vall aus Spanien am Mittwoch fuhr der Post SV Mühlhausen am Donnerstagmorgen gegen Libertas Marinkolor (3:0) den zweiten Sieg ein und machte damit den Sprung ins Viertelfinale des Europe Cups im kroatischen Varazdin perfekt. Hier wartete am Freitagabend der ungarische Klub PTE PEAC Kalo Meh. Auch diese Hürde nahmen die Thüringer: Durch einen souveränen 3:0-Erfolg sicherten sie sich ihren Platz im Halbfinale, wo am Samstag mit AS Pontoise Cergy TT ein harter Brocken wartet.


Youth-Contender: Hersel gewinnt Silber, Stumper Bronze

Beim WTT-Youth-Contender-Turnier im portugiesischen Vila Real haben die Wettbewerbe der Jungen am Donnerstag ihren Abschluss gefunden. Mit Noah Hersel und Kay Stumper belegten zwei deutsche Spieler vordere Plätze in ihren Konkurrenzen: Hersel gewann bei seinem ersten internationalen Einsatz gleich die Silbermedaille in der U13-Konkurrenz. Stumper wiederum landete in der U19-Konkurrenz auf dem geteilten dritten Platz. Insgesamt hatten sieben DTTB-Spieler bei den Jungen am Turnier teilgenommen, ab morgen geht das Turnier mit den Konkurrenzen den Mädchen weiter.


Masters 5: Duda und Jha warten auf Talente

Nationalspieler Benedikt Duda und US-Star Kanak Jha führen bei der fünften Ausgabe des Düsseldorf Masters das achtköpfige Teilnehmerfeld an. Die Nummern 41 und 30 der Welt sind direkt im Halbfinale gesetzt. Zuvor spielen sechs DTTB-Talente aus den Förderkadern des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) am Sonntag ab 10 Uhr im ARAG CenterCourt in zwei Dreiergruppen die beiden übrigen Vorschlussrundenteilnehmer aus.