Video-Tipp: Rückschläge mit drei Varianten

Welche Übungen für typische Spielsituationen lassen sich gut im eigenen Training spielen? Mit dieser Frage beschäftigt sich die dreiteilige Trainingstipp-Reihe der Tischtennisschule Zugbrücke Grenzau. In der abschließenden Ausgabe geht es heute um Rückschläge mit drei Varianten, der Fokus der Übung soll auf der Mitte des Tischs liegen. 

TT-Schule Grenzau

Video-Tipp: Übungen für klassische Wettkampf-Spielsituationen

In der letzten Woche wurde im Video-Trainingstipp mit dem Titel "Übungen für typische Spielsituationen", bereitgestellt von der Tischtennisschule Zugbrücke Grenzau, der Wechsel von regelmäßig zu unregelmäßig behandelt. In dieser Woche schlägt der Trainingstipp eine ähnliche Richtung ein, vorgestellt werden Übungen für klassische Wettkampf-Spielsituationen. 

Video-Tipp: Übungen für Spielsituationen – von regelmäßig zu unregelmäßig

Für diese und die kommenden beiden Wochen unterbrechen wir die kleine Serie zum Thema Beinarbeit von Martin Adomeit und präsentieren Ihnen stattdessen Video-Trainingstipps der Tischtennisschule Zugbrücke Grenzau. Hierin stellt A-Lizenz-Trainer Anton Stefko Übungen vor, mit denen sich typische Spielsituationen trainieren lassen. Im ersten Teil geht es heute u. a. um den Wechsel von regelmäßig zu unregelmäßig. 

Video-Trainingstipp: Spieleröffnung mit der Rückhand-Banane

Gerade im Profitischtennis geht die Tendenz schon seit einiger Zeit hin zu offensiven Aufschlagreturns. Besonders beliebt ist dabei die Spieleröffnung mit der Rückhand-Banane, welche auch einer der Lieblingsschläge von Liang Qiu ist. Zum Abschluss der kleinen Trainingstippserie der Butterfly Tischtennisschule Zugbrücke Grenzau zeigt der 22-Jährige, wie er diesen Schlag mit einem Rückhandtopspin verbindet.

Video-Trainingstipp: Wechsel von der Vorhand zur Rückhand

Wie wechsle ich nach einem Rückhandball effektiv in die Vorhand? Dieser Frage widmeten sich im Video-Trainingstipp der letzten Woche Grenzaus Trainer Dirk Wagner und sein Schützling Liang Qiu. In dieser Woche soll es nun um den umgekehrten Weg gehen: Wie man von der Vorhand am schnellsten in die Rückhand wechselt!

Video-Trainingstipp: Effektiver Wechsel von der Rückhand zur Vorhand

Nachdem am letzten Dienstag 'Tischtennisheld' Jannick Borschel Übungen in unserem wöchentlichen Trainingstipp vorstellte, stammen die Tipps in dieser und den nächsten zwei Wochen von der Butterfly Tischtennisschule Zugbrücke Grenzau. Zum Anfang der kleinen Video-Tipp-Reihe geht es um den Wechsel von der Rückhand in die Vorhand. 

Lars’ Top 3: Die weite Vorhand

Im letzten Teil unserer kleinen Trainingstippreihe mit Lars Hielscher werden Sie noch einmal richtig gefordert. Diesmal verrät Ihnen der Bundesligaspieler des Post SV Mühlhausen, der sich am Wochenende aus der TTBL verabschiedete und künftig auf seine Tätigkeit als Assistenztrainer im DTTZ konzentriert, seine Top 3-Übungen für die weite Vorhand. Krempeln Sie die Ärmel hoch - diesmal müssen Sie ein wenig schuften.

Lars' Top 3: Übungen zum Reinkommen

Sie können nach dem Warmspielen noch eine passende Übung gebrauchen, um so richtig in Fahrt zu kommen? In der vierten Ausgabe unserer Video-Trainingstipp-Reihe mit Lars Hielscher erfahren Sie, welche Möglichkeiten es gibt, um einen noch besseren Rhythmus zu finden. Der Profi des Post SV Mühlhausen und Jugend-Assistenztrainer im DTTZ verrät uns wieder seine Top 3-Übungen.

Lars' Top 3: Das Kurz-Kurz-Spiel

Im Tischtennis jagt gemeinhin nicht nur ein knallharter Topspin den nächsten. Auch auf die gefühlvolleren Schläge zu Beginn des Ballwechsels kommt es an. Lars Hielscher gibt Ihnen in der dritten Folge seiner „Top 3“-Trainingstippreihe drei Übungen an die Hand, mit denen er das Kurz-Kurz-Spiel am liebsten trainiert, und verrät, auf welche Kleinigkeiten in der Platzierung oder Körperhaltung man achten sollte.

Copyright © 2018 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.