National

DMM-Titel für Kolbermoor, Heilbronn, Braunschweig & Singen

Großer Jubel auf dem Treppchen: Heilbronn gewinnt die Jungenkonkurrenz (©SV Böblingen)

22.06.2015 - Am Wochenende standen die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften des Nachwuchses auf dem Programm. Unter der Regie des erfahrenen Ausrichters SV Böblingen sicherten sich in Baden-Württemberg bei den Jungen die TSG 1845 Heilbronn und bei den Mädchen die DJK Kolbermoor die Titel, in Oberbayern setzten sich bei den Schülern der TTC Singen und bei den Schülerinnen der RSV Braunschweig durch.

In der Mädchen-Klasse sicherte sich der SV Kolbermoor mit 6:4 den Titel vor der DJK Holzbüttgen. Noch spannender ging es im Spiel um die Bronzemedaille zu, in dem die knappste aller Entscheidungen fiel: Hier setzte sich der BSC Rapid Chemnitz nach einem 5:5 gegen den TTC Wirges und einem 20:20-Gleichstand in Sätzen nur dank des um drei Punkte besseren Ballverhältnisses (378:375) durch.

Bei den Jungen war die TSG 1845 Heilbronn im Finale nicht durch den TSV Schwabhausen zu bezwingen und holte sich durch ein 6:4 den Titel. Mit dem gleichen Ergebnis ging Bronze an den TTC Wirges, während sich der SV Sachsenring Hohenstein-Ernstthal mit Platz vier begnügen musste.

Die Schülerinnen des RSV Braunschweig sind durch einen 6:4-Endspielerfolg über den ESV Prenzlau neuer Deutscher Meister. Dritter wurde in einer Zitterpartie SV DJK Kolbermoor vor der TTVg RWR Kleve, die zwar ein 5:5-Remis erreichte, aber mit 16:19 das schlechtere Satzverhältnis aufwies.

Die klarsten Ergebnisse gab es bei den Schülern. Im finalen Match um den Titel besiegte der TTS Singen Borussia Düsseldorf mit 6:1, das Spiel um Platz drei ging klar mit 6:2 an den TTC Seligenstadt, Platz vier blieb für Hannover 96.

Ihre gute Nachwuchsarbeit unterstrichen die DJK Kolbermoor und der TTC Wirges, denn beide Vereine waren in jeweils drei Konkurrenzen mit Mannschaften vertreten.
 

Die Ergebnisse der DMM der Jungen und Mädchen in Böblingen:

Mädchen

Spiel um Platz 1
SV DJK Kolbermoor - SV DJK Holzbüttgen 6:4

Spiel um Platz 3
BSC Rapid Chemnitz - TTC Wirges 5:5 (20:20 Sätze, 378:375 Bälle)

Spiel um Platz 5
TTC Emmendingen - TSV Schwarzenbek 6:3

Spiel um Platz 7
TuS 1883 Nordenstadt - TTV Evessen 6:1

Weitere Ergebnisse auf der Webseite des Ausrichters
 

Jungen

Spiel um Platz 1
TSG 1845 Heilbronn - TSV Schwabhausen 1929 6:4

Spiel um Platz 3
TTC Wirges - SV Sachsenring Hohenstein-Ernstthal 6:4

Spiel um Platz 5
TTC indeland Jülich - TV Dinklage 6:0

Spiel um Platz 7
TTC Heppenheim - TTC Borussia Spandau 6:2

Weitere Ergebnisse auf der Webseite des Ausrichters

 

Die Ergebnisse der DMM der Schüler und Schülerinnen in Zorneding

Schülerinnen

Spiel um Platz 1
RSV Braunschweig - ESV Prenzlau 6:4

Spiel um Platz 3
SV DJK Kolbermoor - TTVg RWR Kleve 5:5 (19:16 Sätze)

Spiel um Platz 5
SSV Schönmünzach - TTC Neusalza-Spremberg 6:4

Spiel um Platz 7
TTC Wißmar - TTG Bingen/Münster-Sarmsheim 6:4

Weitere Ergebnisse auf der Webseite des Ausrichters
 

Schüler

Spiel um Platz 1
TTC Singen - Borussia Düsseldorf 6:1

Spiel um Platz 3
TTC Seligenstadt - Hannover 96 6:2

Spiel um Platz 5
SV DJK Kolbermoor - Hertha BSC Berlin 6:3

Spiel um Platz 7
TTC Wirges - TTC Holzhausen 6:2

Weitere Ergebnisse auf der Webseite des Ausrichters

(DTTB)

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2018 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.