National

Deutsche Jugendmeisterschaften: Bayern räumt ab!

Chantal Mantz setzte sich an die Spitze der Mädchen-Konkurrenz (©Roscher)

21.04.2013 - Heimvorteil, Zufall oder spielerische Dominanz? Was es auch war, der bayrische Nachwuchs hat dem Rest der Nation an diesem Wochenende gezeigt, wo der Hammer hängt. In Karlsfeld bei München holten sich Florian Schreiner und Chantal Mantz die Einzeltitel der Deutschen Jugendmeisterschaften. Im Doppel triumphierte zudem das bayrische Duo Kilian Ort/Marius Zaus. Einzig Theresa Kraft/Yuko Imamura triumphierten ohne das Wort 'Bayern' auf dem Trikot.

Dreimal Gold für Bayern - die Deutschen Jugendmeisterschaften liefen ganz nach dem Geschmack des Tischtennisverbands aus dem Süden Deutschlands und der Karlsfelder Zuschauer, die einen Lokalmatador nach dem anderen bejubeln konnten. 

 

Florian Schreiner vom SC Fürstenfeldbruck gelang mit diesem Titel der größte Einzelerfolg seiner bisherigen Karriere. Im Finale schlug er den Titelverteidiger vom Bundesligisten TTC Frickenhausen Liang Qiu nach einem spannenden Match, nachdem er sich zuvor gegen Dennis Klein das Endspielticket gesichert hatte. Qiu stand mit seiner 3:1-Führung bereits mit einem Bein auf dem obersten Treppchen, als Schreiner zur Aufholjagd ansetzte. Er zwang den Titelverteidiger in den siebten Satz und machte dort auch einen kurzzeitigen Rückstand wieder wett. "Er fand über den Kampf wieder ins Spiel und dafür verdient er höchstes Lob", wird Bayerns Verbandstrainer Tom Wetzel auf der Fürstenfelder Homepage zitiert. "Im Finale war mein Puls meist bei 200." Bronze holte sich neben Dennis Klein auch Jugendnationalspieler Marc Rode.

 

Weniger spannend machte es Chantal Mantz im Spiel gegen die Busenbacherin Theresa Kraft. Die beiden Favoritinnen hatten ihre Hälfte des 'Bäumchen' jeweils souverän beherrscht und nur einen Satz verloren, als sie im Endspiel aufeinander trafen. Auch hier glitt der Kolbermoorerin Mantz nur ein Satz aus den Händen, Theresa Kraft musste ihrer Kontrahentin dagegen zum Sieg gratulieren. Den dritten Platz belegten Maria Shiiba vom MTV Tostedt und mit Eva-Maria Maier (TSV Schwabhausen) überraschend eine weitere Bayerin.

 

Die Enttäuschung stand Theresa Kraft nach dem Einzelfinale ins Gesicht geschrieben, Grund zur Freude hatte sie an diesem Tag trotzdem. Im Doppelwettbewerb hatte sie im vergangenen Jahr an der Seite von Petrissa Solja, die das Jugend-Alter inzwischen überschritten hat, den Titel geholt. Zusammen mit Yuko Imamura von WRW Kleve schaffte sie ein weiteres Mal. Ihre Gegner im Finale hießen Janina Kämmerer und Yuan Wan. Bronze sicherten sich Vivien Scholz/Nathalie Wulf sowie Chantal Mantz/Theresa Lehmann.

 

Im Jungendoppel holte sich der BTTV die dritte Goldmedaille des Tages. Kilian Ort und Marius Zaus heißen die neuen Deutschen Meister, Silber gebührte den Frickenhausener Brüdern Liang und Dang Qiu, die im Finale nur einen Satz gewinnen konnten. Wie die Deutsche Meisterin im Einzel, Chantal Mantz, durfte sich auch der Deutsche Meister, Florian Schreiner, neben der Goldmedaille auch noch über Bronze im Doppel freuen. Neben seinem Doppelpartner Marc Rode wurden ebenso Julian Mohr und Dominik Scheja auf die dritte Stufe des Treppchens gebeten.

 

Die Deutschen Meister im Überblick:

Jungen-Einzel:

Gold: Florian Schreiner (Bayern)

Silber: Liang Qiu (Baden-Württemberg)

Bronze: Dennis Klein (Baden-Württemberg)/Marc Rode (Hessen)

 

Mädchen-Einzel:

Gold: Chantal Mantz (Bayern)

Silber: Theresa Kraft (Baden-Württemberg)

Bronze: Eva-Maria Maier (Bayern)/Maria Shiiba (Niedersachsen)

 

Jungen-Doppel:

Gold: M. Zaus/K. Ort (Bayern)

Silber: D. Qiu/L. Qiu (Baden-Württemberg)

Bronze: J. Mohr/D. Scheja (Hessen), M. Rode/F. Schreiner (Hessen/Bayern)

 

Mädchen-Doppel:

Gold: T. Kraft/Y. Imamura (Baden-Württemberg/WTTV)

Silber: J. Kämmerer/Y. Wan (Hessen/Baden-Württemberg)

Bronze: C. Mantz/T. Lehmann (Bayern/Bayern-Württemberg), V. Scholz/N. Wulf (Berlin/Hamburg)

 

Alle Ergebnisse finden Sie hier!

Zur offiziellen Homepage

 

(JS)

 

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2019 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.