National

DMM der Senioren: Oldenburg siegt zum dritten Mal in Folge

Zum dritten Mal hintereinander gewann Oldenburg die Ü50-Klasse (©Facebookseite des TSV Amicitia Viernheim)

27.05.2019 - Die südhessische Stadt Viernheim war am vergangenen Wochenende Austragungsort der deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Senioren, gesucht wurden wieder die Sieger in vier Altersklassen. Sieben Mannschaften hatten die Möglichkeit, ihren Titel aus dem Vorjahr zu verteidigen. Das gelang mit Oldenburg bei den Ü50-Senioren und Braunschweig bei den Ü60-Seniorinnen zwei Teams.

Oldenburgs Senioren siegten sogar schon zum dritten Mal hintereinander nach 2017 und 2018. Die Mannschaft um den ehemaligen Doppel-Weltmeister Steffen Fetzner schlug im Finale den TTC Schwalbe Bergneustadt. Braunschweigs Seniorinnen wiederum behaupteten sich gegen den SV Dresden Mitte 1950, der wie im letzten Jahr mit dem zweiten Platz vorliebnehmen musste. Die Titel in der Ü40-Klasse, der 'Königsklasse' der Veranstaltung, sicherten sich bei den Herren der SC Staig und bei den Damen der TTV Hasborn. Staig um den ehemaligen Vize-Europameister im Einzel Torben Wosik, der im letzten Jahr noch für Oldenburg angetreten war, setzte sich im Finale gegen das ebenfalls hochkarätig besetzte Team von Borussia Dortmund durch. Hasborn seinerseits feierte einen Finalsieg über den TTC GW Fritzdorf.

Bei den Senioren 60 stand in diesem Jahr der TTV Schwarzenberg ganz oben auf dem Treppchen, bei den Senioren 70 verpasste Hertha BSC Berlin den dritten Triumph in Folge. Die Hauptstädter mussten sich dem TTV Mutterstadt im Finale geschlagen geben. Bei den Seniorinnen 50 siegte diesmal der SV Rot-Weiß 1914 Walldorf, vor dem TuS Xanten. Bei den Seniorinnen 70 hatte der TTC Berlin Neukölln die Nase vorn vor dem SV Medizin Stralsund. 
 

Die Abschlussplatzierungen im Überblick: 

Senioren 40:
1. SC Staig
2. BV Borussia Dortmund
3. TTV Albersweiler
4. TTC Börde Magdeburg

Senioren 50: 
1. Oldenburger TB
2. TTC Schwalbe Bergneustadt
3. TSV Gräfelfing
4. TSV Korntal

Senioren 60: 
1. 1. TTV Schwarzenberg
2. TTC Tiefenlauter
3. TuS Rheydt-Wetschewell
4. TTG 1887 Unterliederbach

Senioren 70: 
1. TTV Mutterstadt
2. Hertha BSC Berlin
3. SV Eintracht Leipzig-Süd
4. TTV Burgholzhausen-Köppern

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Seniorinnen 40:
1. TTV Hasborn
2. TTC GW Fritzdorf
3. TTC Langweid
4. TSV Watenbüttel

Seniorinnen 50: 
1. SV Rot-Weiß 1914 Walldorf
2. TuS Xanten
3. RSV Braunschweig
4. TTV Gärtringen

Seniorinnen 60: 
1. RSV Braunschweig
2. SV Dresden-Mitte 1950
3. FC Queidersbach
4. TTC Berlin Neukölln 

Seniorinnen 70: 
1. TTC Berlin Neukölln
2. SV Medizin Stralsund
3. TTF Rhenania Königshof
4. TTC Langen 1950

Alle Ergebnisse können Sie hier nachschauen!

Weitere Informationen erhalten Sie hier!

(DK)

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2019 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.