International

Croatia Open: Fünf Deutsche in der Qualifikation im Einsatz

Steffen Mengel tritt ab Dienstag in der Qualifikation an (©ITTF)

14.05.2019 - Noch vollgepackter, als man es ohnehin gewohnt ist, erscheint in diesem Monat der internationale Turnierkalender der ITTF. Nach den Serbia und den Slovenia Open folgt mit den Croatia Open in dieser Woche das dritte Challenge-Turnier in Europa binnen kürzester Zeit. An den Start gehen beim 30.000 Dolllar Event in Zagreb auch sieben Deutsche, fünf der sieben DTTB-Starter müssen sich ab heute in der Qualifikation beweisen.

Bei den Damen ist es Yuan Wan, die in der Vorrunde in die Box steigt, bei den Herren sind es Steffen Mengel, Dennis Klein, Nils Hohmeier und Benno Oehme. Wan, Hohmeier und Oehme würden als Gruppensieger in das je 64 Spieler umfassende Hauptfeld einziehen. Mengel und Klein müssten nach einem Gruppensieg zusätzlich noch ein weiteres Spiel gewinnen. Einzig Benedikt Duda und Dang Qiu sind bereits für die Hauptrunde gesetzt, Duda findet sich auf Setzposition sechs wieder, Qiu auf 23. Im Fall eines Erfolges in der ersten Runde könnte es für den Bergneustädter in Runde zwei gegen den Brasilianer Thiago Monteiro gehen, der Grünwettersbacher könnte auf den Slowenen Darko Jorgic treffen.  

Topgesetzt ist in Zagreb der Taiwaner Chuang Chih-Yuan vor dem Schweden Kristian Karlsson und dem US-Amerikaner Kanak Jha. Bei den Damen führt die Japanerin Hitomi Sato vor ihrer Landsfrau Saki Shibata und der Österreicherin Sofia Polcanova das Feld an. 

Die Spiele der Deutschen in der Übersicht:

Herren-Einzel

Gruppe 13
Nils Hohmeier - Yoan Rebetez SUI 3:1 (10,-4,5,10)
Nils Hohmeier - Hung Tzu-Hsiang TPE 3:2 (-10,8,-5,6,2)
Hohmeier als Gruppensieger für die Hauptrunde qualifiziert

Gruppe 19
Benno Oehme - Ronit Bhanja IND 1:3 (10,-3,-7,-6)
Benno Oehme - Yaroslav Zhmudenko UKR 3:1 (11,-4,6,5)
Oehme als Gruppenzweiter ausgeschieden

Gruppe 31
Dennis Klein - Nicolas Burgos CHI 2:3 (7,7,-9,-9,-8)
Dennis Klein - Bastien Rembert FRA 1:3 (8,-5,-7,-9)
Klein als Gruppenletzter ausgeschieden

Gruppe 38
Steffen Mengel - Layan Neumann MEX 3:1 (4,3,-6,3)
Steffen Mengel - Benjamin Brossier FRA 3:0 (9,1,8)
Mengel als Gruppensieger für das Entscheidungsspiel qualifiziert

Entscheidungsspiel:
Steffen Mengel - Jin Takuya JPN, Mittwoch 14.50 Uhr

Damen-Einzel

Gruppe 7 
Yuan Wan - Andrea Pavlovic KRO 3:1 (6,-9,2,7)
Yuan Wan - Konstantina GRE 3:1 (6,5,-9,9)
Wan als Gruppensiegerin für die Hauptrunde qualifiziert

Weitere Ansetzungen, Ergebnisse und Livestreams finden Sie hier!

(DK/DTTB)

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2019 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.