International

Europe Top 16: Ovtcharov und Boll im Finale!

Stehen sich erneut in einem Finale gegenüber: die beiden topgesetzten Dimitrij Ovtcharov und Timo Boll (©ITTF)

04.02.2018 - Die topgesetzten Dimitrij Ovtcharov und Timo Boll haben das Finale des Europe-Top-16-Turnier in Montreux (Schweiz) erreicht. Während Ovtcharov sich im Halbfinale mit 4:1 gegen Fuldas Dänen Jonathan Groth behaupten konnte, hielt Boll Altmeister Vladimir Samsonov in sechs Sätzen im Schach. Wie beim World Cup im Oktober, den German Open im November und den T2 APAC-Grand Finals im Dezember kommt es somit im Endspiel erneut zum Aufeinandertreffen zwischen Ovtcharov und Boll.

Unterdessen stehen sich im Finale der Damen die niederländische Titelverteidigerin Li Jie und die Rumänin Bernadette Szöcs gegenüber. Li bezwang die rumänische Europameisterin von 2015, Elizabeta Samara. Szöcs setzte sich gegen Matilda Ekholm durch. Um 14.30 Uhr und 15.20 Uhr finden die beiden Spiele um Platz drei statt. Der Drittplatzierte qualifiziert sich neben den beiden Finalisten für den World Cup. 

Die Spiele am Sonntag in der Übersicht:

Herren

Halbfinale
Dimitrij Ovtcharov - Jonathan Groth DEN 4:1 (10,7,9,-9,10)
Vladimir Samsonov BLR - Timo Boll 2:4 (10,-6,-4,12,-5,-10)

Spiel um Platz drei 
Jonathan Groth - Vladimir Samsonov 15.20 Uhr

Finale
Dimitrij Ovtcharov - Timo Boll, 17 Uhr

Damen

Halbfinale
Li Jie NED - Elizabeta Samara ROU 4:1 (11,-7,9,6,11)
Bernadette Szöcs ROU - Matilda Ekholm SWE 4:0 (-7,-9,-9,-9)

Spiel um Platz drei
Elizabeta Samara ROU - Matilda Ekholm SWE, 14.30 Uhr

Finale
Li Jie NED - Bernadette Szöcs, 16.10 Uhr

Livestreams finden Sie bei Laola1.TV!
Zur Turnierseite
Zur ETTU-Turnierseite!

(DK)

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2018 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.