Clips

Video der Woche: Wahnsinns-Matchball im Doppelfinale

So kann man mal einen Matchball im Doppelfinale abwehren (©ITTF)

13.03.2018 - Wenn einem die amtierenden Doppelweltmeister gegenüberstehen und diese nur noch einen Punkt brauchen, um das komplette Turnier zu gewinnen, kann man schon einmal aufs Ganze gehen. Das dachten sich auch Jun Mizutani und Yuya Oshima im Doppelfinale der Qatar Open und hielten Fan Zhendong/Xu Xin noch zwei Punkte länger im Spiel. Der Ballwechsel kann sich wirklich sehen lassen, den Sieg der Chinesen konnte er allerdings nur hinauszögern.

(JS)

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2018 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.