Zero vs. Hero

Siegt Daniel zum Schluss gegen Titelsammlerin Blasberg?

Wird Redakteur Daniel seiner Favoritenrolle gerecht? (©Leib)

14.03.2019 - Unsere Serie ‚Zero vs. Hero‘ ist bei der letzten Gegnerin angelangt. Nachdem myTischtennis.de-Redakteur Daniel Koch von Benedikt Duda über Anastasia Bondareva bis hin zu Thomas Schmidberger alle möglichen Helden verschiedener Bereiche herausgefordert hat, tritt er in der finalen Folge gegen eine Dame an, deren Titel kaum auf eine DIN-A4-Seite passen: die Seniorenweltmeisterin von 2014, Marianne Blasberg.

Neun Duelle bestritt Daniel Koch bis jetzt in unserer Serie ‚Zero vs. Hero‘, von denen er nur eines, nämlich die Partie gegen die Rollstuhlnationalspielerin Sandra Mikolaschek gewinnen konnte. Im zehnten und letzten Spiel trifft der 30-Jährige auf die 54 Jahre ältere Marianne Blasberg, die bereits einen Seniorenweltmeistertitel ihr Eigen nennt und bei Europameisterschaften sogar seit 1999 ungeschlagen ist. Betrachtet man den Q-TTR-Wert der beiden ist unser Redakteur dennoch der Favorit in dieser Begegnung - eine Rolle, die Daniel bei ‚Zero vs. Hero‘ noch nicht so vertraut ist. Kann er mit dem Druck umgehen? Oder siegt die große Erfahrung von Marianne Blasberg, die für ihren Verein FTV Düsseldorf auch reihenweise Teenager in die Flucht schlägt? Die Antwort gibt es im Video:
 


 

Bei „Zero vs. Hero“ tritt Redakteur Daniel Koch gegen Idole verschiedener Bereiche an. Hier gelangen Sie zu den anderen Folgen:

1. Folge - Benedikt Duda
2. Folge - Han Ying
3. Folge - Anastasia Bondareva
4. Folge - Daniel Rinderer
5. Folge - Jochen Wollmert
6. Folge - Sandra Mikolaschek
7. Folge - Thomas Schmidberger
8. Folge - Hartmut Freund
9. Folge - Horst Langer

In Kürze wird Daniel in einem Abschluss-Interview über seine Erfahrungen mit den zehn 'Heroes' Auskunft geben.

(JS)

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2019 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.