Buntes

Statistiken: Bärenstarke Doppel, viele Meistertitel

Der TSV Windheim durfte sich über eine Reihe von Meistertitel freuen

14.06.2018 - Es ist wieder so weit: Wie schon in den letzten Jahren wollen wir Ihnen auch diesmal in der Saisonpause kuriose Statistiken aus diversen Ligen von diversen Vereinen und Spielern präsentieren. Zu Beginn knüpfen wir uns heute Doppelpaarungen vor, die beachtliche Leistungen vollbracht haben, sowie Vereine mit einer Reihe von Mannschaften, die die Meisterschaft feiern durften. Gleichzeitig möchten Sie dazu aufrufen, uns wieder Vorschläge einzureichen!

Ein beachtliches Kunststück gelang in der abgelaufenen Saison Philipp Kaune und Hans-Joachim Reimann von der SSG Algermissen, einer Mannschaft, die in der Kreisliga Gruppe 2 in Hildesheim Dritter wurde. Obwohl Kaune und Reimann nur die Nummer zwei und sechs ihrer Mannschaft sind (in der Hinrunde eins und fünf) und obwohl es Duos mit, in der Summe, einigen hundert TTR-Punkten mehr in ihrer Liga gab, verloren beide zusammen als Doppel eins keines ihrer 24 Spiele! 

Eine ganze Reihe von guten Doppel-Kombination stellte in der vergangenen Spielzeit die DJK VfL Willich in der Bezirksklasse 6 in Düsseldorf. Unter den ersten elf Duos der Doppel-Rangliste fanden sich am Ende gleich fünf DJK-Duos wieder: Vier aus der ersten Mannschaft des Vereins, die am Ende mit 19 Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage (gegen die zweite Mannschaft) auch souverän in die Bezirksliga aufstieg, und eines aus der zweiten Mannschaft, die in der Endabrechnung auf Platz fünf landete. Neben der ersten Mannschaft landeten außerdem die fünfte und sechste Herren-Mannschaft sowie die Schüler-Mannschaft auf Tabellenplatz eins.

Genauso beeindruckend liest sich die Statistik des TSV Windheim in Oberfranken. Von insgesamt zwölf am Spielbetrieb teilnehmenden Mannschaften errangen gleich fünf die Meisterschaft, die erste Mannschaft in der Oberfrankenliga, die zweite Mannschaft in der 3. Bezirksliga, die dritte Mannschaft in der 3. Kreisliga, die erste Damen-Mannschaft in der 3. Bezirksliga, die zweite Damen-Mannschaft in der 1. Kreisliga.

Sie kennen ähnliche oder noch extremere Statistikbeispiele? Schreiben Sie uns (gerne mit Einsendung eines entsprechenden Links, wenn vorhanden)!

(DK)
 

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2018 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.