Buntes

Tag mit Duda: Gewichte stemmen in den Abendstunden

Starke Beine braucht jeder Tischtennisspieler (©myTT)

08.02.2018 - Unser Tag mit Benedikt Duda neigt sich dem Ende zu. Nachdem er um 6:20 Uhr mit Balleimertraining begonnen hatte, schaut der Nationalspieler nach zwei weiteren Einheiten am Tisch abends noch für zwei Stunden im Kraftraum vorbei. Hier erzählt er uns, warum er gerade vor allem an seiner Beinmuskulatur arbeitet, und gibt eine Einschätzung ab, wie viel Muskelmasse für Tischtennisspieler gut und wie viel womöglich schon zu viel ist.

Erste Folge: Balleimertraining um 6.20 Uhr
Zweite Folge: Blick in die Sporttasche
Dritte Folge: Drei durchgeschwitzte Trikots am Vormittag
Vierte Folge: Zwischen Proteincookie und Mamas Pfannkuchen
Fünfte Folge: Drei Schläger immer fertig präpariert
 


Zur Webseite unseres Partners VICTAS!

(JS)

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2018 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.