Buntes

Weikert: „Ich bin ein Fan von Sudden Death bei 10:10“

Thomas Weikert stellt sich teils auch ziemlich ungewöhnlichen Userfragen (©BTTV)

23.11.2017 - Im Rahmen des Finales der Turnierreihe „Bavarian TT-Race“ fand der Bayerische Tischtennisverband auch Zeit, den Stargast und ITTF-Chef, Thomas Weikert, zu interviewen. Fragen hatten die Bayern vorher unter anderem auch auf der myTischtennis.de-Facebookseite gesammelt, von denen es ein paar ins Interview geschafft haben. Weikert äußert sich zu den Unterschieden bei den Plastikbällen, zu einheitlichen Spielsystemen und möglichen Regeländerungen, wie dem Sudden Death bei 10:10.


Hier geht es zur YouTubeseite des Bayerischen Tischtennisverbands!


Auch Sie möchten einem Tischtennispromi eine Frage stellen? Wir leiten Ihre Fragen an Michael Maze weiter. Weitere Infos finden Sie hier!

(JS)

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2017 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.