Ligen-Vorschau

Ligen-Vorschau: Holt Saarbrücken die Herbstmeisterschaft?

Saarbrücken um Darko Jorgic kann sich am Sonntag die Herbstmeisterschaft sichern (©1. FC Saarbrücken TT)

22.11.2019 - Im vorgezogenen Spiel des 11. Spieltags der TTBL setzte sich Ochsenhausen schon am Dienstag gegen Mühlhausen durch, die restlichen fünf Spiele stehen nun am Sonntag und Montag an. Da der 11. gleichzeitig der letzte Spieltag der Hinrunde ist, geht es um die Herbstmeisterschaft, die sich Saarbrücken mit einem Sieg gegen Bergneustadt sichern kann. In der Damen-Bundesliga ist derweil Langstadt gleich doppelt gefordert.

Damen-Bundesliga:

TV Busenbach TSV Langstadt Samstag, 23.11. 18.30 Uhr
TSV Langstadt ttc berlin eastside Sonntag, 24.11. 14 Uhr
  • gleich zweimal ist an diesem Wochenende der TSV 1909 Langstadt gefordert, mit einem Sieg gegen Busenbach können Petrissa Solja und Co. bis auf zwei Punkte an den drittplatzierten SV DJK Kolbermoor heranrücken.
  • mit dem amtierenden deutschen Meister ttc berlin eastside empfangen die Langstädterinnen am Sonntag einen harten Brocken.
  • "Dennoch wird unsere Mannschaft versuchen, dem Publikum gute und spannende Spiele zu zeigen. Dass dies möglich ist, zeigen auch die Ergebnisse der letzten Saison", schreibt der TSV Langstadt auf seiner Website. In der vergangenen Spielzeit verlor der Verein die Heimspiele in Meisterschaft und Play-offs nämlich nur knapp mit 3:6 und 4:6.

 

Tischtennis Bundesliga:  

Borussia Düsseldorf TTC Neu-Ulm Sonntag, 24.11. 15 Uhr
1. FC Saarbrücken TT TTC Schwalbe Bergneustadt Sonntag, 24.11. 15 Uhr
TTC RS Fulda-Maberzell TSV Bad Königshofen Sonntag, 24.11. 15 Uhr
ASV Grünwettersbach TTC indeland Jülich Sonntag, 24.11. 15 Uhr
TTC Zugbrücke Grenzau SV Werder Bremen Montag, 25.11. 19 Uhr
  • nach Siegen gegen Saarbrücken und Ochsenhausen will der TTC Neu-Ulm den dritten Titelfavoriten ärgern, nämlich Borussia Düsseldorf.
  • Borussia-Manager Andreas Preuß vor dem Spiel gegen den Liga-Neuling: „Das Team ist für uns eine echte Herausforderung. Neu-Ulm wird wohl mit dem starken Koreaner An Jaehyun antreten, wir dagegen ohne Timo Boll.“
  • Borussia-Trainer Danny Heister meint: "Mit dem Weltklasse-Koreaner sind sie nur schwer zu schlagen. Denn Tiago Apolonia spielt eine überragende Saison und auch Viktor Brodd hat schon ein paar überraschende Siege geholt.“
  • mit einem Sieg gegen Bergneustadt kann sich Saarbrücken die Herbstmeisterschaft sichern, Bergneustadt seinerseits bis auf zwei Punkte an die Saarländer heranrücken.
  • im Pokal vor zwei Monaten konnte sich Fulda gegen Bad Königshofen behaupten, den Unterschied machte in dem Spiel das Doppel Filus/Meng.
  • mit einem Sieg gegen Jülich würde Grünwettersbach erstmals in der Vereinsgeschichte in der TTBL zum Ende der Hinrunde ein positives Punktekonto aufweisen und gleichzeitig noch einmal näher an die Play-off-Plätze herankommen.
  • noch ohne Sieg in dieser Saison steht der TTC Zugbrücke Grenzau da, mit Werder Bremen kommt ein starker Gegner ins Brexbachtal.
  • durch einen Erfolg würden die Bremer an Ochsenhausen vorbei auf Platz drei ziehen.


(DK/Vereine/TTBL)

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2019 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.