Regelecke

Regelecke: Welche Strafe für das Ballwegschlagen?

Wie hat der Schiedsrichter zu entscheiden, wenn der Ball weggeschlagen wird? (©Roscher)

11.08.2014 - Es gibt Tage, an denen einfach nichts gelingen will. Die Bälle fliegen nicht da hin, wo sie hin sollen und die Beinarbeit ist miserabel. Frust macht sich breit: Während der eine Spieler noch die Ruhe selbst ist am Tisch, können bei dem anderen die Sicherungen durchbrennen. Wenn nicht gerade die Spielfeldumrandung weggekickt wird, wird schon mal gerne der Ball ins Nirgendwo befördert. Wie hat der Schiedsrichter in solch einem Fall zu entscheiden?

Im Eifer des Gefechts kann selbst erfahrenen Tischtennisspielern bisweilen die Hutschnur platzen, wie einst ein Video von Alexander Shibaev unter Beweis stellte. Solche Ausraster sind natürlich eher die Seltenheit. Aber zu anderen Aktionen lässt sich der ein oder andere schon eher hinreißen. Sei es die Bande, die den Frust abbekommt. Oder der Ball, der aus der Box geschlagen wird. Letztere Aktion soll heute Gegenstand unserer Regelecke sein. Denn mit welcher 'Strafe' hat ein Spieler zu rechnen, der den Ball ins Nirgendwo, besser gesagt jenseits der Spielfeldumrandung befördert? 

Sie haben den Durchblick? Dann schreiben Sie doch Ihren Tipp in einen Kommentar. Lediglich den Regelparagraphen bitten wir, noch nicht zu veröffentlichen. Die richtige Lösung verraten wir am Mittwoch auf der zweiten Seite dieses Artikels. Sollten bei Ihnen ähnliche Fragen zum Regelwerk auftreten und Sie Hilfestellung brauchen, schreiben Sie einfach eine Email an regelecke@mytischtennis.de. Sie erhalten möglichst schnell eine Antwort.

Hier finden Sie die Bildergalerie zur Regelecke mit den Zeichnungen unseres Cartoonisten Ulli Laven.

Und das ist die aktuelle Fragestellung: 

 

Wenn ein Spieler, der bisher noch nicht negativ aufgefallen ist, den Ball absichtlich über die Umrandung hinwegschlägt, 

 

a) genügt eine Ermahnung

b) muss der Schiri eine Gelbe Karte zeigen

c) bekommt der Gegner einen Punkt 

Die Lösung finden Sie auf Seite zwei!

 

(DK)
 

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2020 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.