Regelecke

Regelecke: Was darf der Schläger in der Pause?

Der Satz ist vorbei, der Coach gibt Tipps. Aber was darf man in der Zeit mit dem Schläger machen? (©Roscher)

09.12.2013 - Zwei Wochen sind schon wieder vorbei und Sie erhalten eine neue Möglichkeit, Ihr Regelwissen auf die Probe zu stellen. In der heutigen Folge unserer Regelecke beschäftigen wir uns mit einer Situation, die in jedem Spiel mindestens zweimal vorkommt: Ein Satz ist zu Ende und Sie haben eine Minute Zeit, bis der nächste Durchgang beginnt. Was dürfen Sie in dieser Zeit alles mit Ihrem Schläger machen? Oder was dürfen Sie dann eben nicht tun?

Eigentlich müsste jeder von Ihnen diese Frage richtig beantworten können. Denn mit diesem Regelproblem werden Sie in jedem Spiel konfrontiert, ganz gleich, in welcher Liga Sie unterwegs sind. Der Satz ist zu Ende und Sie haben nun etwas Zeit, sich noch einmal zu sammeln und auf den nächsten Durchgang vorzubereiten. Die große Frage ist: Was dürfen Sie in dieser Zeit mit Ihrem Schläger alles anstellen? 

 

Sie wissen Bescheid? Dann geben Sie Ihren Tipp als Kommentar unter dem Artikel ab. Sie dürfen uns auch gerne von Situationen berichten, die Sie selbst erlebt haben. Einzig den Regelparagraphen, bitten wir Sie, nicht zu veröffentlichen, damit auch die anderen Leser noch spekulieren können, was wohl richtig ist. Die Lösung mit der passenden Stelle im Regelwerk veröffentlichen wir dann wie immer zwei Tage später auf der zweiten Seite dieses Artikels.

 

Diese Frage ist für Sie kein Problem, aber Sie haben andere knifflige Situationen, von denen Sie nicht wissen, wie entschieden werden müsste? Dann wenden Sie sich mit einer Email an regelecke@mytischtennis.de. Unser Expertenteam wird Ihnen schnellstmöglich eine Antwort zukommen lassen. Die Zeichnungen unseres Cartoonisten Ulli Laven finden Sie übrigens in unserer Bildergalerie zur Regelecke



 

Und jetzt zur aktuellen Frage:

 

Während der Pausen in einem Individualspiel dürfen Spieler ihren Schläger grundsätzlich

a) mit einem neuen Belag versehen

b) wechseln

c) mit zu ihrem Betreuer nehmen

d) nicht vom Tisch nehmen

 

Die richtige Lösung finden Sie auf der zweiten Seite!

 

(JS)
 

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

Um weiterhin qualitativ hochwertige Diskussionen unter unseren Artikeln zu gewährleisten, haben wir uns dazu entschlossen, die Kommentarfunktion mit dem myTischtennis.de-Login zu verknüpfen. Wenn Sie etwas kommentieren möchten, loggen Sie sich einfach in Ihren Account ein. Die Verwendung eines Pseudonyms ist weiterhin möglich, der Account muss jedoch einer realen Person zugeordnet sein.

* Pflichtfeld

Copyright © 2020 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.