Regelecke

Regelecke: Besuch im Publikum in der Pause erlaubt?

Wie weit darf der sich ein Spieler z.B. beim Time-Out vom Tisch entfernen? (©Roscher)

15.04.2013 - Stellen wir uns folgende Situation vor: Ein Spieler befindet sich mitten in einem Wettkampf am Tisch und muss aus irgendwelchen Gründen die Box verlassen – sei es, weil die Blase drückt oder um jemanden aus dem Publikum zu begrüßen. Er zückt sein Time-Out und verlässt den Tisch. Doch ist das wirklich erlaubt? Darf er sich während des Time-Outs oder in der Satzpause entfernen? Dieser Frage gehen wir in der zweiten Runde unserer Regelecke auf den Grund.


Kommt Ihnen die geschilderte Situation bekannt vor, haben Sie aber auch nicht direkt eine passende Antwort auf Lager? In unserer Regelecke haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, mit dem gefährlichen Halbwissen um unseren Sport aufzuräumen. In regelmäßigen Abständen stellen wir Ihnen eine Frage, die Sie für sich oder unter dem Artikel beantworten können.

Wenn Ihnen Regeln fehlen oder Sie eine bestimmte Situation erlebt haben, in der Sie sich nicht sicher waren, was richtig und was falsch war, können Sie sich direkt an unser Expertenteam wenden, zu dem zum Beispiel auch Lars Czichun und Georg Vaaßen vom WTTV-Schiedsrichterausschuss gehören. Schreiben Sie einfach eine Email an regelecke@mytischtennis.de und Sie erhalten möglichst schnell eine Antwort. Und wer weiß? Falls Ihr Anliegen auch für die Allgemeinheit interessant sein sollte, werden wir Ihre Frage auch in die myTischtennis-Regelecke aufnehmen. 

In dieser Woche beschäftigen wir uns mit der Bewegungsfreiheit während der Satzpause und bei Time-Outs. Die Auflösung zur unserer Frage werden wir in zwei Tagen auf der zweiten Seite dieses Artikels veröffentlichen. Hier finden Sie die Bildergalerie zur Regelecke mit den Zeichnungen unseres Cartoonisten Ulli Laven.

Die Frage in dieser Woche heißt: 

Während Pausen zwischen Sätzen und Time-Outs

a) müssen Spieler in der Box bleiben

b) dürfen sich Spieler nicht mehr als 3 Meter von der Box entfernt aufhalten

c) dürfen sich Spieler nur in Begleitung des OSR aus dem Spielraum entfernen 






AUFLÖSUNG AUF SEITE 2

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

Um weiterhin qualitativ hochwertige Diskussionen unter unseren Artikeln zu gewährleisten, haben wir uns dazu entschlossen, die Kommentarfunktion mit dem myTischtennis.de-Login zu verknüpfen. Wenn Sie etwas kommentieren möchten, loggen Sie sich einfach in Ihren Account ein. Die Verwendung eines Pseudonyms ist weiterhin möglich, der Account muss jedoch einer realen Person zugeordnet sein.

* Pflichtfeld

Copyright © 2020 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.