NDM 2018

DM: Topgesetzte Doppel ziehen ins Finale ein

Tanja Krämer und Jessica Göbel stehen im Doppel-Finale der Damen (©Thomas)

04.03.2018 - Während in den Einzel-Halbfinals heute größere Überraschungen notiert werden konnten, blieben diese in den Doppel-Wettbewerben eher aus. Bei den Damen siegten die Favoritinnen Tanja Krämer und Jessica Göbel gegen Luisa Säger und Jennie Wolf, Sabine Winter und Huong Do Thi schlugen Alena Lemmer und Yuan Wan. Bei den Herren zogen Ruwen Filus und Ricardo Walther sowie Benedikt Duda und Dang Qiu ohne große Mühe ins Finale ein.

Sowohl das Duo Duda/Qiu als auch die topgesetzte Kombination Walther/Filus brachten ihre Spiele ohne Satzverlust durch. Damit greifen Filus und Walther in der letzten Partie des Turniers nach dem dritten Titel in Folge. Gegen Qiu und Duda haben sie in dieser Kombination noch nicht gespielt, die geben sich vor dem Spiel kämpferisch. "Jetzt, wo wir das Finale erreicht haben, wollen wir natürlich auch das noch gewinnen", so Duda. 

Über die volle Distanz von fünf Sätzen mussten bei den Damen Tanja Krämer und Jessica Göbel gegen die 18-jährigen Luisa Säger und Jennie Wolf gehen, behielten am Ende aber die Oberhand. Mit 3:1 wiederum setzten sich Sabine Winter und Huong Do Thi gegen Alena Lemmer und Yuan Wan durch. Winter nach dem Spiel: "Im ersten Satz sind weder sie noch wir gut ins Spiel gekommen, da wurden die Punkte über das Aufschlag-Rückschlagspiel entschieden. Dann haben wir besser ins Spiel gefunden, Huong hat so gespielt, dass ich gut angreifen konnte." Dass die Kolbermoorerin Winter und die Leipziger Zweitligaspielerin Do Thi ein Doppel bilden, hatte sich spontan kurz vor dem Turnier ergeben. Eigentlich war ein Start des Duos Winter/Solja vorgesehen gewesen, doch die Berlinerin musste krankheitsbedingt absagen. Als eine von zwei Spielerinnen war Do Thi noch frei und Winter fragte bei ihr an, obwohl beide noch nie zusammengespielt hatten, sich aber aus Jugendzeiten kennen.

Die Ergebnisse in der Übersicht:

Herren-Doppel

Halbfinale
Ricardo Walther/Ruwen Filus - Erik Bottroff/Lennart Wehking  3:0 (7,8,6)
Julian Mohr/Jens Schabacker - Benedikt Duda/Dang Qiu 0:3 (-8,-6,-8)

Finale (ca. 16.20 Uhr)
Ricardo Walther/Ruwen Filus - Benedikt Duda/Dang Qiu

Damen-Doppel

Halbfinale
Jessica Göbel/Tanja Krämer - Luisa Säger/Jennie Wolf 3:2 (2,-8,8,-7,7)
Sabine Winter/Huong Do Thi - Alena Lemmer/Yuan Wan 3:1 (-8,9,10,5)

Finale (14 Uhr)
Jessica Göbel/Tanja Krämer - Sabine Winter/Huong Do Thi 

Die deutschen Meisterschaften können Sie auch bei uns im Livestream verfolgen. Zwei Tische stehen Ihnen hier zur Verfügung.

Zu allen Ergebnissen!

(DK)

 

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2018 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.