Zwölfjähriger Kevin Fu schlägt Timo Boll in TV-Show

Spätestens seit dem vergangenen Samstag dürfte der zwölfjährige Kevin Fu aus Biberach an der Riß der deutschen Tischtennisszene ein Stück weit bekannter geworden sein. In der von Kai Pflaume moderierten ARD-Familienshow ‚Klein gegen Groß‘ durfte sich das Nachwuchstalent im Aufschlagduell mit Timo Boll messen. Das Ergebnis fiel am Ende überraschend hoch aus. 

myRätsel: Zum „Balleimertraining“ in die Tischtennisschule

In der aktuellen Ausgabe unseres monatlich erscheinenden myRätsels hatte die richtige Lösung im weitesten Sinne auch etwas mit dem Preis zu tun. Denn dass die beiden glücklichen Gewinner in ihrem Lehrgang der andro Tischtennisschule auch irgendwann zum „Balleimertraining“ gebeten werden, ist nicht so abwegig. Wie man auf die richtige Lösung kommt und wer zum Training nach Düsseldorf fahren darf, lesen Sie im Artikel.

Galerie: Frust und Enttäuschung bei den German Open

Bei den German Open 2019 waren erneut die Chinesen das Maß aller Dinge und holten insgesamt vier von fünf möglichen Titeln. Die Aufmerksamkeit der Zuschauer und Fotografen galt natürlich vor allem den Siegern. Unser Fotograf Johannes Gohlke blickte in Bremen hingegen auf die andere Seite der Medaille und zeigt in einer Galerie voller negativer Emotionen eine Auswahl aus Frust und Enttäuschung abseits der Triumphe von Fan Zhendong und Co.

ITTF-Rekord: Über 1600 Beläge auf der Zulassungsliste

Wer die Wahl hat, hat die Qual. Und bei über 1600 Belägen, die aktuell vom Weltverband ITTF zugelassen sind, kann man sich wohl ziemlich sicher sein, dass darunter genau das Exemplar zu finden ist, das den eigenen Bedürfnissen perfekt entspricht - man muss es nur finden. Die ITTF freut sich über ihren Rekord: So viele Beläge waren in der Verbandsgeschichte noch nie zugelassen. Eine bemerkenswerte Entwicklung, wenn man bedenkt, dass alles sehr einförmig angefangen hat.

myRätsel: Zwei andro-TT-Schulkurse für Denksportler!

Sie sind nicht nur am Tischtennistisch eine Eins, sondern auch im Denksport fit? Dann wird unsere Bildergleichung Sie nicht vor große Probleme stellen. Diese mutet zwar wie eine Matheaufgabe an, hat mit Zahlen aber wenig zu tun. Stattdessen gilt es, mit Bildern und Buchstaben zu hantieren. Und etwas tischtennisspezifisches Fachwissen kann auch nicht schaden. Zu gewinnen gibt es diesmal zwei Gutscheine für einen andro-Tischtennisschulkurs im Wert von 177 Euro.

 

Zurück aus dem Tief: Europameister Baus freut sich auf Tokio

Valentin Baus war bereits früh einer der talentiertesten deutschen Tischtennisspieler mit Handicap. In den vergangenen zwei Jahren durchlebte der 23-Jährige allerdings eine größere Durststrecke. Spätestens seit dem 18. September ist diese Krise vergessen. Baus krönte sich im schwedischen Helsingborg erstmals zum Einzel-Europameister in der Wettkampfklasse 5 und sicherte sich damit das heißbegehrte Ticket für die Paralympics 2020 in Tokio.

Galerie: Die Highlights des German-Open-Finaltags

Sie können bei den German Open in Bremen nicht selbst vor Ort sein? Kein Problem, wir bringen Ihnen ein Stück des hochkarätig besetzten World-Tour-Turniers nach Hause. Fotograf Johannes Gohlke ist für uns in der ÖVB-Arena im Einsatz und versorgt uns täglich mit vielen Schnappschüssen der Stars und weniger bekannten Spieler. In diesem Artikel finden Sie täglich eine Auswahl seiner besten Bilder.

LIVE: Einzel-Finals heute ab 15 Uhr!

Hochkarätiger besetzt könnten die diesjährigen German Open, die am Dienstag begonnen haben, kaum sein: Aus den Top 50 der Oktober-Weltrangliste sind in Bremen 45 Herren und 43 Damen vertreten und sorgen so für Tischtennis auf Weltklasseniveau. Bei uns können Sie die Hauptrunden der Veranstaltung ab Donnerstag im Livestream verfolgen, den uns Sportdeutschland.TV zur Verfügung stellt! 

Wählen Sie den besten Ballwechsel des 6. TTBL-Spieltags!

Ochsenhausen feierte einen wichtigen Sieg über den SV Werder Bremen, der TSV Bad Königshofen beendete seine Negativserie gegen den TTC Schwalbe Bergneustadt und TTBL-Neuling Neu-Ulm fuhr den zweiten Saisonsieg ein. Am sechsten TTBL-Spieltag war also wieder eine Menge los - das gilt für die Ergebnisse, aber natürlich auch für die Ballwechsel. Wie immer bieten wir Ihnen eine kleine Auswahl an, aus der Sie Ihren Favoriten bestimmen können.

Copyright © 2019 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.