VICTAS
myTischtennis.de

Grand Finals: Auch Timo Boll ausgeschieden

Schon nach der ersten Runde, dem Achtelfinale, sind die Grand Finals der World Tour im südkoreanischen Incheon für die deutschen Teilnehmer beendet: Nachdem Patrick Franziska gestern gegen Japans Wunderkind Tomokazu Harimoto das Aus ereilt hatte, musste sich heute Timo Boll dem Chinesen Liang Jingkun geschlagen geben und sich damit aus dem Rennen um die 100.000 US-Dollar Siegprämie im Einzel verabschieden.


Adventskalender: Drei Nexxus-Beläge in der Verlosung!

Weniger Rotation und Geschwindigkeit wird im Allgemeinen mit dem Plastikball erzeugt, worauf sich auch die Tischtennisindustrie einstellen musste. Mit einer dünnen, äußerst griffigen Belagoberfläche, die aufgrund ihrer Eigendynamik und höchsten Spannung den Geschwindigkeits- und Rotationsverlust ausgleicht, kommt die GEWO-Nexxus-Reihe daher. Drei Nexxus-Beläge nach Wahl gibt es heute bei unserem Adventskalender zu gewinnen.


Zero vs. Hero: Kann Daniel Seniorenweltmeister Langer schlagen?

Nach Duellen gegen Topspieler aus der Nationalmannschaft, dem deutschen Spitzennachwuchs und dem Behindertenbereich biegt unsere Serie ‚Zero vs. Hero‘ in die finale Kategorie ab: den Seniorensport. Hier konnten wir den vierfachen Seniorenweltmeister Horst Langer gewinnen, der in den 1950er-Jahren zu den besten Spielern Deutschlands gehörte. Was kann Redakteur Daniel Koch gegen den 79-Jährigen erreichen?


Jetzt anmelden für das Iburg-Turnier des TuS Bad Driburg!

Am 29. und 30. Dezember findet beim TuS Bad Driburg das alljährliche Iburg-Turnier statt. Die 45. Auflage des Traditionsturniers verspricht wie in jedem Jahr spannende Spiele und gefüllte Klassen. Um sich optimal auf die Rückrunde vorbereiten zu können, ist das Datum genau richtig. Über viele Jahre hinweg nahmen etliche Bundesligaspieler an dem Turnier in der Kurstadt in Ostwestfalen teil, so z. B. Nationalspielerin Nina Mittelham oder Dimitrij Ovtcharov in jungen Jahren.