VICTAS
myTischtennis.de

World Cup: Boll und Ovtcharov im Viertelfinale

Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov haben beim World Cup in Paris das Viertelfinale erreicht und sind somit nur noch einen Sieg von einem deutschen Halbfinale entfernt. Im Duell der beiden letzten Europameister setzte sich der amtierende Titelträger, Timo Boll, gegen den Franzosen Emmanuel Lebesson mit 4:1 durch, während Titelverteidiger Ovtcharov den Schweden Mattias Falck in einem Sieben-Satz-Krimi besiegte.


Para-WM: Acht Deutsche schon im Hauptfeld

Dem guten Auftakt bei Para-WM haben die Deutschen weitere starke Leistungen folgen lassen. Jan Gürtler leistet Thomas Schmidberger und Thomas Brüchle Gesellschaft im Viertelfinale, welches auch Sandra Mikolaschek erreichte. Valentin Baus, Jochen Wollmert, Yannik Rüddenklau und Florian Hartig stehen ebenfalls in der K.O.-Runde, müssen aber zunächst ins Achtelfinale. Für Stephanie Grebe und Lena Kramm stehen die entscheidenden Gruppenspiele noch an, ausgeschieden hingegen sind Marlene Reeg und Thomas Rau.


Gutes Omen: Borussias Schlagabtausch mit Mühlhausen wieder in Döbeln

Wer hätte das gedacht? Nach dem siebten Spieltag führt der Post SV Mühlhausen die Tabelle in der Tischtennis Bundesliga an. Punktgleich dahinter mit dem schlechteren Punktverhältnis rangiert die Borussia aus Düsseldorf, die im direkten Duell im September auswärts bei den Thüringern einen 3:2-Erfolg feierte. Das Rückspiel am 13. Januar steigt nicht etwa in Düsseldorf, sondern wird einmal mehr ins sächsische Döbeln ausgelagert – ein gutes Omen für die Borussia.


Zero vs. Hero: Daniel im Duell mit WK 11-Ass Hartmut Freund

Sieben hochkarätigen Gegnern stand unser Redakteur Daniel Koch nun schon gegenüber. Eine davon, Sandra Mikolaschek, konnte er bisher bezwingen – ansonsten waren die ‚Heroes‘ stets besser. In seinem achten Duell trifft der 29-jährige Kreisligaspieler nun auf den wohl besten Tischtennisspieler mit schwerer geistiger Behinderung, Hartmut Freund, der für den TTC Bietigheim-Bissingen auch im normalen Ligabetrieb in der Bezirksklasse antritt.