VICTAS
myTischtennis.de

Ball des Tages: Duda vollendet mit wuchtiger Rückhand

Was war das gestern für ein aufregender Tag bei der EM in Alicante?! Ein Spiel war dabei nicht nur aus deutscher Sicht besonders spektakulär: Benedikt Duda schlägt den favorisierten Franzosen Simon Gauzy und holt im siebten Satz einen 6:10-Rückstand noch auf. Aus dieser Partie stammt auch der beste Ballwechsel, den die ETTU gewählt hat. Duda fordert Gauzy mit knallharten Vorhand-Schlägen, bevor er mit einer wuchtigen und vor allem schön platzierten Rückhand vollendet. Stark!


Liveticker: Boll und Franziska im Halbfinale!

Nach einem nervenaufreibenden Tag gestern mit knappen Erfolgen von Timo Boll und Benedikt Duda im Einzel, souveränen Siegen der Damen und dem Mixed-Titel-Gewinn durch Ruwen Filus und Han Ying geht es heute spannend weiter: Die Achtel- und Viertelfinals im Herren- und Damen-Einzel sowie die Viertel- und Halbfinals im Herren- und Damen-Doppel stehen an. Los geht es mit den Viertelfinalspielen im Doppel.


Gold! Han und Filus neue Mixed-Doppel-Europameister!

Han Ying und Ruwen Filus haben es geschafft: Sie haben sich bei der EM in Alicante den Titel in der Mixed-Doppel-Konkurrenz gesichert. In einem spannenden Finale am Freitagabend setzte sich das deutsche Abwehrduo im Entscheidungssatz gegen die Österreicher Stefan Fegerl und Sofia Polcanova durch. Die wiederum hatten im Halbfinale Patrick Franziska und Petrissa Solja aus dem Turnier geworfen.


EM: Zittersieg von Boll, Duda gelingt Coup gegen Gauzy

Geschont wurden sie defintiv nicht, die Nerven der deutschen Fans am Freitag mit Blick auf die Herren- und Damen-Einzel sowie Herren-Doppel und Damen-Doppel. Abgesehen vom Mixed-Doppel – lesen Sie hierzu den gesonderten Bericht – steht in der Bilanz aber eine absolut weiße Weste am Freitag. Im Einzel zogen neun DTTB-Asse ins Achtelfinale, im Doppel vier Duos ins Viertelfinale ein.