myRätsel

myRätsel: Mit Gesichtspuzzle zum Pokalfinale

Welche drei Spieler suchen wir? (©myTT)

01.01.2017 - Die treuen Fans unseres myRätsels wissen schon Bescheid: Am 1. Januar stellen wir Ihnen stets eine ganz besondere Tischtennispersönlichkeit vor, die sich aus drei bekannten Gesichtern zusammensetzt. Auch diesmal haben wir unser Bildbearbeitungsprogramm bemüht und einen interessanten Kopf zusammengebastelt. Wer die drei gesuchten Tischtennisspieler oder -spielerinnen erkennt, hat die Chance auf Freikarten für das Pokalfinale am 15. Januar.

In der Ratiopharm Arena in Ulm/Neu-Ulm treffen sich am 15. Januar Borussia Düsseldorf, der 1. FC Saarbrücken TT, Post SV Mühlhausen und TV 1879 Hilpoltstein zum großen Pokalfinale. Wer am Ende die begehrte Trophäe in die Höhe reckt, können Sie live in der Arena miterleben. Sie müssen nur unser Januar-myRätsel lösen und ein wenig Glück haben. Unter allen richtigen Einsendungen verlosen wir 5 x 2 Freikarten für das Pokalfinale.

Doch der Weg dahin ist nicht ganz einfach. Um in den Lostopf zu gelangen, müssen Sie die drei Tischtennispersönlichkeiten erraten, die wir hier zusammengebastelt haben. Als kleine Hilfestellung haben wir folgenden Tipp für Sie zur Hand: Wir suchen zwei Spieler und eine Spielerin, die allesamt unter den besten 60 der Welt (Stand: Dezember 2016) zu finden sind. Wissen Sie, wen wir hier zusammengepuzzelt haben?

Wer glaubt, die richtige Antwort zu kennen, schickt einfach seine Lösung, seinen Namen und seine Adresse bis zum 6. Januar, 12 Uhr, an raetsel@mytischtennis.de. Mitmachen darf jeder ab 14 Jahren. Viel Spaß beim Knobeln!

(JS)

Ähnliche Artikel

Kommentar schreiben

* Pflichtfeld

Sicherheitsabfrage Bitte geben Sie die untenstehende Zeichenfolge im Feld darunter ein.

Copyright © 2017 myTischtennis GmbH. Alle Rechte vorbehalten.